Total Quality Management (TQM)

    • Offizieller Beitrag

    Total Quality Management (TQM), auch umfassendes Qualitätsmanagement genannt, ist eine ganzheitlich orientierte QM-Methode, die unter Mitwirkung aller Beteiligten der Organisation (Firma) die Qualität in den Mittelpunkt stellt.

    Zu den wesentlichen Prinzipien der TQM-Philosophie zählen:

    • Qualität orientiert sich am Kunden,
    • Qualität wird durch Mitarbeiter aller Bereiche und Ebenen erzielt,
    • Qualität umfasst viele Dimensionen, die durch Kriterien operationalisiert werden müssen,
    • Qualität ist kein Ziel, sondern ein Prozess, der nie zu Ende geht,
    • Qualität bezieht sich auf Produkte und Dienstleistungen,
      vor allem aber auf die Prozesse zur Erzeugung derselben.
    • Qualität setzt aktives Handeln voraus und muss erarbeitet werden.

    Das meistverbreitete TQM-Konzept in Deutschland ist das EFQM-Modell für Excellence der European Foundation for Quality Management.

    Hier das Modell European Foundation for Quality Management.